irrwitzige Soundkonstellationen - Jazzthing (D)

hervoragender Gitarrist - Akustik Gitarre (D)                   

a great guitarist - Hal Crook (USA)

das Gefühl rührt zutiefst an - Passauer Neue Presse (D)         

richtig witzig - Sound & Media (A)

da jubelt das Herz vor lauter Gefühlswärme und Anmut - kulturwoche.at (A)          

Konzerte & Termine

25. September 2021

Lila House "OIS ODA NIX"

Kulrursaal, A-9344 Weitensfeld

20.00 Uhr

vergangene Konzerte

7. August 2020, Lila House, Kongresshaus Millstatt, 13. LaGuitarraEsencial Festival

10. September 2020, Lila House, Museum Schloss Ritzen, 4. Saalfeldener Schlosskonzerte

11. September 2020, Lila House, Herbstlärm Festival, St. Johann im Pongau

21. Juli 2018, Lila House, Fest zur Festspieleröffnung, Salzburg

3. August 2018, Lila House, Bergrichterhaus, Hüttenberg

7. September 2018, Lila House, "bodenständig" Festival für neue Volksmusik, Salzburg

20. Oktober 2018, Festival "aufgegeigt & quergespielt", Lila House, kultur-forum-amthof, Feldkirchen

10. November 2018, Lila House, Schloss Goldegg, Goldegg

30. November 2018, Lila House, Lohninghof, Zell am See

news

2. April 2021: Vorstellung meiner Person im NOTES BLOG der Gustav Mahler Privatuniversität für Musik: >>> hier lesen

 

2. April 2021: Neue Single "STERNENHIMMELZEIT" von LILA HOUSE 

 

Abends wenn wir unsere Kinder zu Bett bringen, nachdem wir vorgelesen haben und uns auf den neuen Tag freuen projizieren wir einen kleinen Sternenhimmel auf die Decke des Kinderzimmers.
Dieser besondere Moment des „Abschied Nehmens“ war die Inspirationsquelle zu diesem Song.
Zu Beginn der „Corona-Zeit“, nach dem Verdauen des ersten Schocks, haben wir bemerkt wie schön und intim die Zeit für die Familie geworden ist (freilich ohne die Situation zu verherrlichen). Der Text zur Melodie entstammt besonderen Momenten, die vom Gefühl der Geborgenheit in einer intakten familiären Struktur getragen sind.

 

Heidelore Wallisch-Schauer: Hackbrett
Thomas Wallisch: Gesang, Gitarre, Bass, Programming

 

Erschienen bei lila house productions (lhp002)
Produziert von Thomas Wallisch

 

Erhältlich bei: Amazon, AppleMusic, Spotify, YouTubeMusic

11. Mai 2020

 

Die Notenausgabe „Picking On A Back Beat“ ist beim Verlag EDITION-ZITHER erschienen und beinhaltet Stücke für Zither Solo und Duo inklusive Play-A-Longs.

 

Bestellungen des Notenheftes unter: verlag@edition-zither.de

Songs und Play-A-Longs zum download gibt's hier.

 

LATIN, POP, JAZZ, BLUES - zu jedem Song gibt es Anleitungen zur Interpretation und Improvisation!

 

Kompositionen: Thomas Wallisch, Arrangements und Bearbeitungen: Georg Glasl

 

1. Dezember 2019

Die neue Single OUR LITTLE ONE ist erschienen.

Thomas Wallisch: electric & acoustic guitar

Song: Spotify, Youtube

Play-A-Long Version: Spotify, Youtube

 

Kaufen bei: iTunes, Amazon, Tidal, Googleplay, Napster

 

Leadsheet im Download unten!

OUR LITTLE ONE Leadsheet
Our Little One.pdf
PDF-Dokument [49.0 KB]

 

28. Juni 2019

Die neue Single HOUSE SITTER BLUES ist erschienen.

Thomas Wallisch: vocals & electric guitar

Stream: Spotify, YouTube

Erhältlich bei: iTunes, Amazon, Tidal, GooglePlay, Napster

3. Mai 2019

Die neue Single ARRIVAL ist erschienen. >>> solo electric guitar work

Stream: Spotify  Youtube Kaufen bei: Amazon  Tidal  GooglePlay  Napster

7. April 2019

Schöner TV-Bericht von LILA HOUSE bei SERVUS TV:

Jänner 2019

Die neue Single "STERNENHIMMELZEIT" ist erschienen und meinem Sohn Wendelin gewidmet.

Stream: Spotify, YouTubeMusic. Kaufen bei: Amazon, Tidal, Napster, GooglePlay

Die Aufnahmen der neuen CD "OIS ODA NIX" zusammen mit Heidelore (LILA HOUSE) sind fertig gestellt!

Hören kann man die CD u.a. bei Spotify oder YouTubeMusic.

Gemischt wurde die Platte von Charly Bohaimid im Analog Mix Studio in München. Erscheinungsdatum: 1. Juli 2018.

Nach einer längeren Baby pause werden die beiden auch zusammen ab Sommer 2018 wieder auf Tour gehen.

Infos dazu natürlich auch auf der facebook-Seite von LILA HOUSE.

Kontakt

Danke für die Unterstützung:

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright 2021 by Thomas Wallisch